Herzlich willkommen
auf der Homepage der Katholischen Grundschule Grabenstraße Duisburg!

                                                                   Kurzprofil der Schule
Die katholische Grundschule Grabenstraße ist eine offene Ganztagsschule in Duisburg Neudorf.
Der Erziehungskonsens "Gewaltfreie Schule zum Wohlfühlen" bezieht sich auf die Aspekte: gewaltfreier Umgang miteinander, positive Verstärkung, Classroom-Management sowie das gemeinsame Leben und Lernen mit einer christlichen Ausrichtung.
Schulleben mit den Merkmalen "Lehren", "Lernen", "Leisten" kann nur gelingen, wenn das "Leben" den Kindern zugewandt ist und sich alle wiederfinden und beteiligt fühlen.

   

Aktuelles

Sei gegrüßt lieber Nikolaus!



Am 6. Dezember begrüßte unsere Schule, wie in jedem Jahr, den Nikolaus mit Gesang und Musik. Gewissenhaft recherchierte dieser in seinem goldenen Buch, was die einzelnen Klassen im letzten Jahr gelernt und geleistet haben.  Besondere Freude bereiteten den Kindern natürlich die Gaben zum Abschied.

Weitere Fotos der Nikoluas-Schulversammlung finden Sie hier.




3873,75 € !!!

So viel haben die Kinder der KGS Grabenstrasse beim Sponsorenlauf für einen gemeinsamen Schulausflug und den guten Zweck gesammelt.

Vielen Dank an alle Unterstützer und natürlich an die fleißigen Läufer.



St.Martin


Bei kaltem aber klaren Wetter zogen die Kinder der KGS Grabenstraße singend mit ihren bunten Laternen nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche St.Ludger zur Schule. Am großen Feuer auf dem Schulhof erzählten Kinder die Geschichte von St.Martin und dem Bettler. Im Anschluss trafen sie sich noch in den Klassen, während die Eltern bei einem heißen Getränk und einem Weckmann Zeit für einen netten Plausch hatten.

Weitere Fotos finden Sie hier.


Mitgliederversammlung Förderverein

Liebe Mitglieder des Fördervereins,

am Donnerstag, den 23.11.2017 findet um 19.00 Uhr im Steinbruch, Lotharstraße 318-320 eine Mitgliederversammlung statt.

Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung des neuen Vorstandes, die Gründung von Ausschüssen, die Jahresplanung 2018, Verschiedenes. Die ausführliche Tagesordnung hängt im Eingang der Schule aus.

Ergänzende Wünsche zu Tagesordnung werden im Vorfeld gerne entgegen genommen (foerderverein@kgs-grabenstrasse.de).

Mit schönen Grüßen

Aline Wybranietz, Meike Kleinohl und Sandra Winkler für den Förderverein



Herzlichen Glückwunsch!

Das Kollegium, die Eltern und die Kinder gratulieren zur Hochzeit.

Frau Wagners heißt jetzt Frau Süß.




Willkommen zur Anmeldung an der

KGS Grabenstraße


Liebe Eltern der zukünftigen Schulneulinge,

am Dienstag, den 17.10. begrüßen wir Sie und Ihr Kind in der Zeit von 10 - 17.00 und am Mittwoch, den 18.10. in der Zeit von 10 - 14.00 Uhr zur Anmeldung an unserer Schule.

Bitte beachten Sie, dass eine Aufnahme Ihres Kindes an unserer Schule unabhängig vom Anmeldetag und der Anmeldeuhrzeit ist.

Wir freuen uns auf Sie!



Infoabend Internet und Handy


Bei einem Infoabend der Schule am 12.10.2017, durchgeführt in Zuasmmenarbeit mit der Initiative "Eltern und Medien", konnten Eltern sich unter anderem zu folgenden Fragen informieren und gemeinsam darüber diskutieren:

  • Wie begeleite ich mein Kind auf dem Weg zur verantwortungsvollen Mediennutzung?
  • (Wann) sollte mein Kind ein eigenes Smartphone haben?
  • Welche sinnvollen Angebote gibt es im Netz für Kinder im Grundschulalter?
  • Wie verhalte ich mich richtig im Umgang mit Social Media?
  • Welche Daten gebe ich bei der Nutzung von Apps oder Social Media-Angeboten von mir bewusst und unbewusst preis?
  • Welche Risiken birgt das Internet?
  • Wie kann ich mein Kind vor Gefahren im Netz schützen (technisch und pädagogisch) ?


Sollten auch Sie Fragen zu diesem Thema haben, finden Sie auf der Seite

www.klicksafe.de

viele Antworten, gute Tipps, sowie Linklisten zu Kinder- und Elternseiten.


Sponsorenlauf

Bei unserem diesjährigen Sponsorenlauf legten sich die Schülerinnen und Schüler der KGS Grabenstraße richtig ins Zeug.

Nach einer Wegstrecke zur VSG- Anlage von 3 km unter erschwerten Wetterbedingungen, drehten sie noch viele weitere Runden auf dem Sportplatz. Tapfer schafften sie danach auch alle den Rückweg. Schließlich ging es um den guten Zweck (und einen gemeinsamen Schulausflug).

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Helfern und Helferinnen und natürlich allen Sponsoren.


Weitere Fotos finden Sie hier.